Sauerländischer Gebirgsverein

Abteilung Meggen e.V.

Vorsitzender Rüdiger Czech, Tel. 0175/2418958, eMail: Vorstand@SGV-Meggen.de

Hüttenwart/Hüttenbuchung: Thomas Behrens, 0152/33589925. eMail: Meggener-Huette@SGV-Meggen.de  

Wanderwartin Reinhild Oberste, Tel. 02721/81278, eMail: Wanderwart@SGV-Meggen.de

Wegewart Joachim Kürpick, Tel. 0170/3402816, eMail: Wegewart@SGV-Meggen.de

Aktuelles · Aktivitäten · Meggener-Hütte · Hüttenjubiläum · Wanderplan 2018 · Der Verein · Gästebuch · Impressum · Datenschutzerklärung · Sitemap

75-jähriges Bestehen der Meggener Hütte

 

 

Zum 75-jährigen Hüttenjubiläum hatte die SGV-Abt. Meggen geladen - und viele Besucher und Ehrengäste machten sich auf den Weg, um der SGV-Abteilung mit ihrem ersten Vorsitzenden Rüdiger Czech zu gratulieren.

 

 

Mit ihrer 75-jährigen Geschichte zählt das Meggener Wanderheim zu den ältesten Hütten des SGV-Rings.

 

 

"Die SGV-Abt. Meggen kann stolz sein, einen deutlichen Beitrag zum Dorfleben und zum Fremdenverkehr im Sauerland erbracht zu haben," so Rüdiger Czech in seiner Festrede.

 

 

Auch Bürgermeister Alfons Heimes ließ es sich nicht nehmen, persönlich zu gratulieren: "Ein solches Haus lässt sich nur bauen und unterhalten, wenn man zusammensteht," lobte er das Engagement des Vereins uns überreichte ein Geschenk.

 

 

Im Rahmen des Jubiläums wurde die Hütte endlich auch mit Gottes Segen versehen, denn eine offizielle Einsegnung hatte es bis dato noch nicht gegeben. Vikar Stefan Schneider segnete das schmucke Wanderheim in einer kleinen Andacht.

 

 

Für den passenden musikalischen Rahmen sorgte die Meggener Knappenkapelle und die Altenhundemer Volksliedergruppe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressemitteilung aus dem Sauerlandkurier vom 24.06.2009:

 

 

75 Jahre SGV Hütte Meggen

 

Meggen, 24.06.2009 02:00 Uhr

Im Jahre 1934 wurde unter fach­kun­diger Aufsicht von Karl Behrens sowie Fritz Grütz­bach, die im selben Jahr erst mit ihrem dama­ligen "Man­do­li­nen­club" unter Leitung von Karl Behrens in den SGV Meggen eintraten, die "Block­hütte" in der Meggener "Fau­le­but­ter" erbaut.

75 Jahre ist es nun her, dass die Ur-Hütte errichtet wurde. Im Laufe der Jahre wurde immer mal wieder um- und angebaut, bis man im Jahre 1979, also vor 30 Jahren unter Vorsitz von Günther Pätzold, eine komplett neue, massive Hütte mit Küche, Schlafräumen, Toiletten und einem gemütlichen Gastraum errichtete.

Unter Vorsitz von Helmut Tigges wurde sie nochmals um die sogenannte Klause erweitert. Ein Raum der für die Vereinsarbeit nötig wurde, da die Belegungszahlen durch auswärtige Gäste stiegen und sich kaum noch Platz im Terminkalender für die Meggener Mitglieder fand. Im letzten Jahr entschloss sich der Verein unter Vorsitz von Bernd Stoer nochmals einige Veränderungen durchzuführen, die nun rechtzeitig zum Fest am 27. Juni fertig gestellt werden. Im rückwärtigen Bereich der Hütte wurde das komplette Dach heruntergezogen um einen zusätzlichen Raum sowie weitere überdachte Sitzplätze zu erhalten. Ebenso bekam die komplette Außenfassade einen neuen Anstrich. Besonders stolz ist der Verein aber auf die neue Sonnenterrasse im vorderen Bereich. Sie misst etwa 60 Quadratmeter und kann bei Bedarf komplett mit einer Markise verschattet werden.

Hütte wird Samstag eingeweiht

Dies alles möchte die Meggener SGV nun feiern. Am Samstag, 27 Juni, ab 14 Uhr sind alle Mitglieder, Freunde, Gönner und Interessierte zu einer Feier eingeladen. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen, einem deftigen Burgunderbraten und kühlen Getränken bestens gesorgt.

Ab 13.30 Uhr werden die eintreffenden Gäste bereits mit Musik der Meggener Knappen musikalisch empfangen. Um 14.30 Uhr erfolgt die offizielle Begrüßung durch den Vorsitzenden Rüdiger Czech in dessen Anschluss Pastor Wollweber die Hütte segnen wird.

Beim nachfolgenden gemütlichen Beisammensein werden die Meggener Knappenkapelle sowie der Hundem-Lenne Chor den Tag abrunden.

Beginn am Samstag, 27 Juni, ist um 14 Uhr. Bei Regen schützt ein Großzelt sowie die komplett überdachte Terrasse! Zwei separate Wanderstrecken werden ab Parkplatz der Firma Heinrichs (am Schulzentrum Ohl) ausgewiesen.

Wer sich vorab einmal ein "Bild" von der Hütte machen will kann dies auch im Internet tun. www.sgv-meggen.de

 


 


Sie sind hier: : Home-Hüttenjubiläum

zurück: Meggener-Hütte vor: Wanderplan 2018